Schon wieder schwanger … erst kürzlich abgetrieben … auffälliger PND Befund … zu alt für ein Kind … zu jung für ein Kind … schwanger nach einer Affäre … mein Partner will das Kind nicht … schwanger und unter Druck…endlich den Traumjob und nun schwanger …

Was ist die richtige Alternative? Was soll ich nur tun?

Wie bekomme ich wieder den Kopf frei für eine klare Entscheidung?